Nachhaltigkeit

Regional und Saisonal
Unser Obst und Gemüse bekommen wir, wenn möglich, von Landwirten und Landwirtinnen aus der Umgebung. Unsere Milch kommt aus dem Schwarzwald, die Sojabohnen aus Frankreich, der Buchweizen vom Bodensee und der Wein vom Kaiserstuhl.
Äpfel aus Neuseeland oder Hirse aus Russland? Nicht mit uns!

Ökologische Verpackung
Trockene Basisprodukte bieten wir dir unverpackt zum Selbstabfüllen an und auch für den Käse und die Backwaren  darfst du gerne deine eigenen Behältnisse mitbringen.
Bei verpackten Produkten bevorzugen wir Verpackungen aus recycelter Pappe oder Glas, Milchprodukte und Getränke bieten wir dir in Pfandgläsern an.
Und auch die Verpackungen im Laden, für erdige Kartoffeln oder den Kaffee auf den Weg aus recycelten und recyclingfähigen Materialien hergestellt.

Alternativen zu Einwegprodukten
Ergänzend zu unserem Lebensmittelangebot findest du bei uns viele Utensilien, die dein Leben noch nachhaltiger machen.
Feste Kosmetik, Spülbürsten aus Holz, Taschen und Beutel oder Brottdosen und Getränkeflaschen aus Edelstahl - du wirst überrascht sein, für wie viele Alltagsgegenstände es schon nachhaltige Alternativen gibt.